Impressum

Heilsarmee Aargau Ost
Baslerstrasse 105
5222 Brugg-Umiken

 

Telefon: 056 442 21 18

korps_aargauost(at)heilsarmee.ch



Kontakt

 

Dieser Auftritt ist Teil der Heilsarmee Schweiz, Österreich, Ungarn

 

Territoriales Hauptquartier:

Heilsarmee Schweiz-Österreich-Ungarn

Laupenstrasse 5

Postfach 6575

3001 Bern

Schweiz

 

Telefon: 031 388 05 91

Fax:       031 388 05 95

info(at)heilsarmee.ch

 

Territorialleiter: Kommissär Massimo Paone

 

Rechtliches

Nutzungsbestimmungen

Alle Rechte vorbehalten. Alle Inhalte dieser Website sind nur für den persönlichen und nicht kommerziellen Gebrauch bestimmt. In allen anderen Fällen dürfen die Inhalte nur mit schriftlicher Genehmigung der Abteilung Marketing und Kommunikation (Telefon: 031 388 05 91) des Heilsarmee-Hauptquartiers Bern weiterverwendet werden.

Haftung

Obwohl die Inhalte dieser Website regelmässig auf dem neuesten Stand gehalten werden, übernimmt die Heilsarmee keine Haftung für die Aktualität und Richtigkeit der aufgeführten Inhalte. Sie können ohne Vorankündigung ergänzt, geändert oder gelöscht werden.

 

Diese Website enthält Links zu Websites anderer Informationsanbieter. Die Heilsarmee hat keinerlei Einfluss auf deren Inhalt oder Design und übernimmt keine Verantwortung dafür.

 

Inhalte von interaktiven Bereichen sind Meinungen von Einzelpersonen. Sie stellen nicht die offizielle Position der Heilsarmee dar, es sei denn, die angegebene Person sei durch die Heilsarmee zu einer Stellungnahme bevollmächtigt.

Aktuell

Programm / Rundbrief

Rundbrief und Programm Juni - August 2017 finden Sie hier.

Möchten Sie die Arbeit der Heilsarmee hier vor Ort finanziell unterstützen?

Informationen finden Sie hier.

Einen Bericht im General-Anzeiger über das Leben und die Arbeit von Dora Kunz finden Sie hier.

Bericht in der AZ

Einen Bericht in der Aargauer Zeitung über unsere Sozialstudios finden Sie hier.

Ein Programm das Leben verändert:

Informationen finden Sie hier.

There is HAPPY in the Salvation Army

Heilsarmee Kongress in LEGO!

 

 

 

Die Heilsarmee unterstützt

das Projekt Stop Armut 2015.

Werden sie Freund/in auf Facebook, wenn Ihnen die Heilsarmee sympathisch ist: